Sonntag, August 06, 2017

Sonntags bei Gisela und Manuela, 06.08.2017. SuBabbau!




Die Manuela von Mamenus Buecher und ich stellen jeden Sonntag 3 Bücher vor. Manuela wählt welches Buch ich lesen soll.Umgekehrt entscheide ich für Manuela.
Gerne dürft Ihr mitmachen. Wenn Ihr keinen Sonntagspartner habt, entscheiden wir für Euch!





 Liebe Manuela, wie entscheidest du dich?

Einen schönen Sonntag. Lasst es Euch gut gehen.

Kommentare:

  1. Hallo Gisela
    Erstmal muss ich sagen deine Eulen oben im Bild sehen echt super aus gefallen mir sehr gut.
    So jetzt möchte ich das du Das Haus der schönen Dinge liest.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich Manuela.
      Danke. Die Eulen sind mein ganzer Stolz :-)

      Löschen
  2. Das Buch Schweineglück kenne ich . Kann ich empfehlen ;)Die anderen hören sich aber auch gut an :))
    LG und schönen Sonntag für Dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Heidi

      Schweineglück bleibt nicht mehr lange auf dem SuB! Das werde ich bald lesen.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Ich nehme gerade an einer Leserunde teil: Das Ministerium des äussersten Glücks.

      Löschen
  3. Hallo Gisela,

    kennst Du das Glücksbuch von Hirschhausen? Das kann ich nur wärmstens empfehlen.
    Was Du zu dem Glücksbuch sagen wirst, bin ich schon sehr gespannt. Ich kenne den gar nicht.

    Hera Lind habe ich nie gelesen, aber voll die Vorurteile ihr gegenüber. 😳

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lilly

    Das Glücksbuch von Hirschhausen habe ich abgebrochen. Ich habe es vor ein paar Jahren versucht zu lesen.
    Warum hast du gegenüber Hera Lind Vorurteile?

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      ach, schade, dass es Dir nicht gefallen hat.

      Hera Lind verbinde ich mit den typischen Frauen-Romanen. = Frau kann nur mit Mann existieren.
      Ich bin eher für die Romane, wo sich die Frau notfalls auch alleine durchs Leben schlägt und nicht in Depression versinkt, wenn sie keinen Mann hat.
      Das ist mein Bild, dass ich so in den 90ern von ihr hatte. Ich wusste ehrlich gesagt bis vor kurzem gar nicht, dass sie noch schreibt.
      Aber wie gesagt, ich habe nie ein Buch von ihr gelesen, also lauter Vorurteile. ^^
      Lass Dir deswegen den Spaß nicht verderben. :-*

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Liebe Lilly

      Da täuscht du dich aber ganz gewaltig. Hera Lind ist sehr vielseitig. Schande über mein Haupt, dass ich dieses Buch nicht gelesen habe. Sie schreibt viele Romane aus wahren Begebenheiten.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Löschen